Nikolauslauf 2018 – die Vorbereitungen laufen

Trotz anhaltenden Sommertemperaturen Mitte Oktober, ist nun fast schon wieder ein ganzes Jahr rum und wir können es kaum glauben – es ist wieder Zeit sich mental auf den Nikolauslauf 2018 im Stadtwald einstellen 😉 . Im Angebot steht wieder der FunRun mit der tollen Option, dass ihr euch während des Laufes noch entscheiden könnt, ob ihr ein, zwei oder drei Runden laufen möchtet. Diejenigen die noch nie an einem Volkslauf teilgenommen haben, sollten diese Gelegenheit unbedingt nutzen, die 3,4km, 6,7km oder 10km zu testen, es ist für jeden etwas dabei!
Familie und Freunde sind als „Mitläufer“ oder jubelnde Horde natürlich herzlich willkommen, je mehr und lauter umso besser.
Anmelden könnt ihr euch wie immer gegen eine Startgebühr von 15,- Euro unter Kölner Nikolauslauf. Mit eurer Teilnahme unterstützt ihr nebenbei noch den Lindenthaler Tierpark. Wer bis Dezember also noch nicht genug Karma Punkte sammeln konnte, sollte sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen 😉 !
Die wichtigsten Infos im Überblick:
  • Sonntag 02.12.18
  • Start FunRun um 11:35 Uhr
  • Stargebühr 15.- Euro bis 25.11.
  • Gebt als Verein: “Team SPECK&RUN“ an, das macht die Statrunterlagen- und Ergebnissuche einfacher 😉
  • Kurze Info an uns ob ihr dabei seid, damit wir euch über Treffpunkt und weitere Infos auf dem Laufenden halten können
Wir zwei sind schon angemeldet und freuen uns auf euch 🙂 !
Ines & Camila
rhein-in-formNikolauslauf 2018 – die Vorbereitungen laufen
weiterlesen ...

Herbstausgabe SPECK&RUN Outdoor Fitness in Düsseldorf

Herbstausgabe SPECK&RUN

In Düsseldorf steuern wir langsam aber sicher auf unsere Herbstausgabe SPECK&RUN am schönen Rheinufer zu. Vom 09. Oktober bis zum 27. November von 18:30-19:30h soll die nächste Kursstaffel beginnen und wir haben noch freie Plätze für euch.

Getroffen wird sich am Robert-Lehr-Ufer Ecke Cäcilienallee, um dann am Rhein entlang zu walken/ joggen. Die Stationen für die Kräftigungseinheiten liegen auf der Strecke. Es ist nichts weiter nötig als Laufschuhe, die richtige Bekleidung und die Lust auf Bewegung. Alle sind willkommen, auch ein kostenloses Probetraining ist möglich – für diejenigen die noch Zweifel haben 😉 !

Was unsere Teilnehmer schätzen? Die frischen Luft, eine nette Gruppe, das Training mit dem eigenen Körpergewicht ohne viel Schnickschnack, das Kurzweilige und unsere tolle Trainerin, die es schafft sie immer zu motivieren!

Gesetzliche Krankenkassen belohnen euren Einsatz außerdem mit einer Bezuschussung von mindestens 75.-€!

Also nicht lange überlegen, anmelden, ausprobieren und Muskelkater genießen 😉 .

Euer Team von rhein-in-form
Camila und Ines

rhein-in-formHerbstausgabe SPECK&RUN Outdoor Fitness in Düsseldorf
weiterlesen ...

Team SPECK&RUN rockt beim Frühlingslauf 2018

Team SPECK&RUN rockt beim Frühlingslauf 2018

Einigen von uns ging es wie Bill Murray in „Und täglich grüßt das Murmeltier“. Als der Wecker klingelte begrüßte uns der Tag mit 1° unter Null und Schnee – sah aus wie beim Nikolauslauf 2017 – war es aber nicht ;P !! Nichtsdestotrotz fand sich ein starkes Team von SPECK&RUNnern zusammen, die den Temperaturen trotzten und sich wild hüpfend bis zum Startschuss warm hielten.

Gemeinsam, mit allen anderen Teilnehmern des FunRuns, ging es an den Start. Die Runde ging am Kahnweiher, dem Tierpark und den etwas irritiert dreinschauenden Ponys vorbei. Mit top Zeiten unserer “Flitzer” – weit unter einer Stunde auf 10 Kilometern – und den Startern über 7 Kilometer, haben wir unseren ersten Frühlingslauf sehr erfolgreich und glücklich absolviert.

Es hat mal wieder mega viel Spaß gemacht! Vielen Dank den Läufern Monika, Claudi, Ingrid, Basti, Sven, Dennis und unserem Support Team, dass uns tapfer durch die Kälte ins Ziel klatschte. Ihr wart spitze!

Der Plan bei Frühlingstemperaturen und Vogelgezwitscher zu laufen hat nicht ganz funktioniert, aber warm ist uns trotzdem geworden. Jetzt muss aber auch mal ein Lauf bei warmen Temperaturen her!!!

Wir bleiben weiter dran!

Ines & Camila

Team SPECK&RUN rockt beim Frühlingslauf 2018

rhein-in-formTeam SPECK&RUN rockt beim Frühlingslauf 2018
weiterlesen ...

Frühlingslauf 2018 – wir sind dabei!

Da uns der Nikolauslauf im Dezember nicht mehr reicht, möchten wir in diesem Jahr zum ersten Mal mit dem Team SPECK&RUN auch beim Frühlingslauf antreten. Wer noch keine Volksläufe mitgemacht hat sollte sich die Gelegenheit im Stadtwald mit der Streckenauswahl nicht entgehen lassen. Perfekt um sich mal an einem Volkslauf auszuprobieren. Ihr könnt euch z.B. als Gruppe ein Ziel überlegen oder euch euer privates Ziel setzen…Wie viele Runden ihr laufen wollt, könnt ihr sogar noch während des Laufes entscheiden; ein, zwei oder drei Runden sind möglich. Habt ihr Lust 🙂 ?
Anmelden könnt ihr euch ab sofort unter Kölner Frühlingslauf gegen eine Startgebühr von 15.- Euro.
Die wichtigsten Infos im Überblick:
  • Sonntag 18.03.18 um 11:30h
  • FunRun (3,4km; 6,7km oder 10km)
  • Startgebühr 15.- Euro
  • Gebt als Verein: “Team SPECK&RUN” oder euer “Teamname + SPECK&RUN“ an, das macht die Startunterlagen- und Ergebnissuche einfacher 😉
  • Kurze Info an uns ob ihr dabei seid, damit wir euch über Treffpunkt und weitere Infos auf dem Laufenden halten können
Bei dem Wetterchen bleibt uns nur die Vorfreude auf erste wärmende Sonnenstrahlen, blauen Himmel und blühende Krokusse.
Wir zwei sind bereits angemeldet und freuen uns auf euch!
Ines & Camila
rhein-in-formFrühlingslauf 2018 – wir sind dabei!
weiterlesen ...

SPECK&RUN plus

Am Samstag 09.12. laden wir euch herzlich zu einem extra Training SPECK&RUN im Volksgarten ein. Diese Stunde richtet sich an alle, die diese Woche noch nicht genug von uns hatten, eine Stunden nachholen oder mal schnuppern möchten. Wir haben insgesamt 10 Plätze zu vergeben. Bitte meldet euch bis inkl. Freitag 08.12. per Mail an.

Wir freuen uns!
Ines & Camila

rhein-in-formSPECK&RUN plus
weiterlesen ...

Nikolauslauf 2017 SPECK&RUN Outdoorfitness

Nikolauslauf 2017 – Team SPECK&RUN kommt definitiv in den Garten!

Wetterbedingt war der Lauf dieses Jahr eine kleine Herausforderung für uns. Bei Schneeregen, ungemütlichen Temperaturen und dem großen Andrang bei der Startunterlagenausgabe verzögerte sich der Start, so dass wir uns die Wartezeit mit Apfelpunsch verschönerten. Mit warmen Bauch und kalten Füßen sind wir an den Start gegangen.

Von Runde zu Runde wurde uns wärmer und wir sind fast ins Ziel geflogen 😉 ! Es hat mega viel Spaß gemacht! Wir waren unglaublich schnell. Trotz kurzer Nacht oder “noch angeschlagen sein” oder ” sich nicht gut trainiert fühlen”. Wie schnell wir wohl bei optimalen Umständen gewesen wären…??!! Wir werden es jetzt nicht wissen, aber dafür vielleicht beim nächsten Lauf herausfinden…

Motiviert sagen wir: bis zum Frühlingslauf am 18.03.2018 im Stadtwald.
Ines & Camila

 

rhein-in-formNikolauslauf 2017 SPECK&RUN Outdoorfitness
weiterlesen ...

Artikel über SPECK&RUN bei Ab-in-den-Urlaub

Mit SPECK&RUN fit durch das Rheintal

Die diplomierte Sportwissenschaftlerin Ines Speck hat sich darauf spezialisiert, im Rheintal mit Gruppen von maximal 12 Teilnehmern Outdoor Fitness zu betreiben. Statt Urlaub in Köln, also mal so richtig schwitzen! Trainiert werden die großen Muskelgruppen am Bauch, Rücken, Beine, Arme und Brust. Das Training ist zugleich eine Koordinationsübung, die auch die Reaktionsfähigkeit schärft. Durch den individuellen Aufbau der einzelnen Übungen, ist das Alter oder die Sportlichkeit der Teilnehmer aber unerheblich.

Hier weiterlesen….

rhein-in-formArtikel über SPECK&RUN bei Ab-in-den-Urlaub
weiterlesen ...

Meine erste Trainingsstunde SPECK&RUN – 2. Blogartikel

Meine erste Trainingsstunde SPECK&RUN

Viele unserer Teilnehmer haben eine längere Sportpause hinter sich. Oft gibt es einschneidende Moment bei denen man sich bewusst wird, dass etwas mehr Ausdauer, Kraft und ein besseres Wohlbefinden dringend wieder her muss.

Wir waren neugierig und haben uns gefragt, was das wohl für Schlüsselmomente sind und welche Gründe unsere Teilnehmer hatten wieder mit dem Sport zu beginnen.

Hier ein schönes Beispiel einer Sport Wiedereinsteigerin, die stellvertretend für viele andere unsere Fragen beantwortet hat. Wir glauben, dass viele von euch ähnliche Erfahrungen und Gedanken haben. Daher wird euch der kleine Artikel bestimmt interessieren. Kristina (30 Jahre), trainiert im Volksgarten bei den Einsteigern 2.

Habt viel Spaß beim Lesen, werft eure Bedenken mit Sport anzufangen über Bord. Es ist eine tolle Jahreszeit dafür zu Beginnen. Also RUN an den SPECK!

1. Wie lange dauerte deine Sportpause? Was war dein Schlüsselmoment wieder mit Sport anzufangen?
Ich habe 2 Jahre keinen Sport gemacht. Da ich immer häufiger, z.B. bei längerem Treppen laufen, merkte, dass ich keine Kondition mehr habe, habe ich mich beschlossen, wieder etwas für mein allgemeines Wohlbefinden und vor allem meine Kondition zu tun.

2. Wieso fiel deine Wahl auf SPECK&RUN?
SPECK&RUN habe ich über die Liste der Präventionskurse meiner Krankenkasse entdeckt, da ich kurz zuvor Informationen zum neuen Präventionsprogramm erhalten hatte.

3. Wie hast du dich vor deiner ersten Kursstunde gefühlt?
Vor meiner ersten Kursstunde war ich aufgeregt und unsicher, da ich Angst hatte, nicht mit den anderen Kursteilnehmern mithalten zu können. Ich wurde nett empfangen und dann ging es auch schon los.

4. Wie war es unmittelbar nach der ersten Stunde?
Nach der ersten Stunde fühlte ich mich sehr gut, da ich die Stunde durchgehalten habe und das Gefühl, ausgepowert zu sein und wieder sportlich aktiv zu sein, sehr schön war.

5. Wie hat sich dein Körper 1-2 Tage nach der ersten Stunde angefühlt?
Die 2 Tage nach der ersten Trainingsstunde waren sehr schmerzhaft, da ich lange keinen Muskelkater mehr hatte und mich kaum bewegen konnte. Ab dem 3. Tag ging es erst wieder besser. Trotzdem war es ein gutes Gefühl, endlich wieder etwas getan zu haben.

6. In welcher Kursstunde befindest du dich jetzt? Kannst du bereits Veränderungen/Verbesserungen feststellen? Z.B. deiner Ausdauer, Kraft, Koordination, Motivation?
Ich habe nun noch 2 Stunden des Anfängerkurses vor mir. 5 Stunden habe ich bereits mitgemacht. Ich merkte eine deutliche Verbesserung meiner Ausdauer, da ich nun viel weitere Strecken durchlaufen kann, obwohl der Kurs nur einmal wöchentlich stattfindet. Trotzdem habe ich nach wie vor Muskelkater nach den Stunden, da ich natürlich noch nicht in ‘Bestform’ bin. Der Kurs animiert daher automatisch zum weitermachen.

7. Wieso war es die richtige Entscheidung sich bei SPECK&RUN anzumelden?
Es war die richtige Entscheidung, mich für den Kurs anzumelden, da ich die Motivation wöchentlich laufen zu gehen von selbst, ohne Trainerin und Gruppe, nicht aufgebracht hätte. Dazu kommt, dass es im Wechsel immer effektive (Muskelkater-) Übungen gibt, die ich ebenfalls alleine nicht gekannt hätte. Außerdem bezuschusst die Krankenkasse den Kurs, wenn man regelmäßig hingeht, was natürlich ein angenehmer Nebeneffekt ist.

Wer jetzt auch Lust auf Muskelkater bekommen hat, kommt hier zu unseren Outdoor Fitness Kursen.

rhein-in-formMeine erste Trainingsstunde SPECK&RUN – 2. Blogartikel
weiterlesen ...

Neue Kurseinteilung – Outdoor Fitness SPECK&RUN

Wir haben uns Gedanken gemacht, die Köpfe rauchen lassen, gebastelt und dabei entstand für Euch diese neue Kurseinteilung.

Wieso das Ganze?
Um Euch eine möglichst optimale Betreuung und ein optimales Training anbieten zu können. Es ist uns wichtig, dass das Fitnessniveau innerhalb eines Kurses ähnlich ist. Auf diese Weise habt Ihr die Möglichkeit, den für Euch passenden Präventionskurs bzw. Outdoor Fitness Kurs auszusuchen.

Wir bieten weiterhin drei Module an: “Die Einsteiger 1”, “Die Einsteiger 2” und “Die Fortgeschrittenen”. Hier findet Ihr die genaue Bechreibung der Präventionskurse /Outdoor Fitness Kurse.

rhein-in-formNeue Kurseinteilung – Outdoor Fitness SPECK&RUN
weiterlesen ...

Rückblick in Bildern April – 3x SPECK&RUN im Volksgarten mit den besten Trainern der Welt: Camila, Krys und Lara

Drei SPECK&RUN Gruppen rockten den Volksgarten. Bis 5 Minuten vor Kursstart schüttete es und just mit Kursstart hörte es auf. Ein Lob an alle, die einfach kamen. Tja, Petrus will, dass wir draußen Sport treiben 🙂

Outdoor Fitness SPECK&RUN Aufwäremen2

rhein-in-formRückblick in Bildern April – 3x SPECK&RUN im Volksgarten mit den besten Trainern der Welt: Camila, Krys und Lara
weiterlesen ...