Infos Outdoor Fitness Präventionskurse/ Gesundheitskurse

Was sind Präventionskurse/ Gesundheitskurse?

Dies sind Kurse, die nach §20 SGB V Primäre Prävention und Gesundheitsförderung zertifiziert sind. Diese Zertifizierung nimmt die „Zentrale Prüfstelle für Prävention“ vor. Die Kriterien sind streng und die Konzepte sowie Kursleiter werden alle drei Jahre überprüft. Ein staatlich anerkannter Abschluss bei den Trainer*innen ist eine Mindestanforderung.

Voraussetzungen – wer kann diese Kurse buchen?

In der Regel sind es ausschließlich gesetzlich Versicherte, die diese echt tolle Option nutzen können und auf jeden Fall auch sollten. Die gesetzlichen Krankenkassen unterstützen das Sport treiben, konkret bezuschussen sie Gesundheits-und Präventionskurse mit barem Geld. Aus unserer Sicht mega geil! Eine Belohnung, dafür, dass man sich mit Freunden trifft, um zu Schwitzen und Spaß zu haben. Man hält sich fit, treibt Sport, tut etwas für die Gesundheit und bekommt ein Geldgeschenk. Eine Win-Win Situation für euch und für uns.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen in der Regel zwei Kurse pro Kalenderjahr mit mindestens 75€ bis hin zu 100%.

Konditionen – was bedeutet dies für dich?

Wir – rhein-in-form – bieten eine Auswahl an zertifizierten Gesundheits-/ Präventionskursen an. Als SPECK&RUN und Outdoor Zirkel Bucher*in erhältst du nach Kursende eine Bescheinigung, die Du bei Deiner Krankenkasse einreichst. Du musst 80% anwesend sein, um am Ende des Kurses eine Bescheinigung zu erhalten. Diese 80% entsprechen 6 Terminen (am besten wären 7). Deine Krankenkasse erstattet Dir mindestens 75€ bis hin zu 100% der Kursgebühr. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen in der Regel zwei Kurse pro Jahr. Bis maximal zwei Fehlstunden können in einem Folgekurs oder einem parallel laufenden Kurs nachgeholt werden, sofern genügend Platz ist. Es besteht jedoch kein Anspruch auf diese Stunden.

Als Mitarbeiter*in einer Firma können diese Kurse im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung geltend gemacht werden. Hier gelten rechtliche Grundlagen wie z.B. die 600€ pro Kopf Pauschale. Dieser Betrag ist steuer- und sozialversicherungsfrei. Weitere steuerliche Förderung im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung sind zertifizierte Kursangebote von Krankenkassen oder der zentralen Prüfstelle für Prävention, sowie Angebote die dem Leitfaden Prävention entsprechen. Dazu gehört beispielsweise die bewegte Pause, bei rhein-in-form unter „aktiver Mittag“ zu finden. Detailliertere Infos beim GKV Spitzenverband. 

Warum sind Gesundheits-und Präventionskurse teurer als Selbstzahlerkurse?

Um den „Titel Gesundheitskurs / Präventionskurs“ tragen zu dürfen, werden unsere Kurskonzepte und Trainer*innen regelmäßig streng überprüft. Diesen Überprüfungen halten wir seit über 7 Jahren stand. Durch diesen Titel erhalten alle gesetzlich Versicherten bares Geld zurück und Firmen/Unternehmen können diese Firmenfitness Kurse im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung gelten machen.

Was ist, wenn ich keinen Präventionskurs mehr machen kann oder privat versichert bin?

Bist Du gesetzlich versichert, kannst Du Dir zwei Kurse im Jahr bezuschussen lassen. Sogar manche private Krankenkassen unterstützen dieses Modell. Falls Du nicht gesetzlich versichert bist, bzw. dein Kontingent an Gesundheits-/ Präventionskursen ausgeschöpft ist, kannst Du trotzdem die SPECK&RUN und Outdoor Zirkel Kurse als Selbstzahler*in buchen. Der einzige Unterschied ist, dass Du nach Kursende keine Bescheinigung für die Krankenkasse bekommst. Preislich kommen wir Dir entgegen und bieten den Kurs für Selbstzahler*innen günstiger an (s.o.).
Wir haben auch weitere flexible Kurspakete: die 6er, 5er, 4er Pakete, die innerhalb der regulären acht Kurswochen gebucht werden können, sowie die 10er Karte die flexibel über 12 Monate aufgebraucht werden kann.

Wer bezuschusst wie?

Hier findest Du den direkten Link und die Infos Deiner gesetzlichen Krankenkassen zum Thema: Bezuschussung, Konditionen und FAQ’s der Gesundheits- und Präventionskurse. Sollte Deine nicht dabei sein, schreibe uns bitte und wir nehmen sie mit in die Liste auf.

rhein-in-formInfos Outdoor Fitness Präventionskurse/ Gesundheitskurse